Twelve (2010)

Über den Film:

Twelve (engl. für „zwölf“) ist ein US-amerikanisches Filmdrama von Regisseur Joel Schumacher aus dem Jahr 2010. Die Literaturverfilmung basiert auf dem gleichnamigen Buch des damals 17 Jahre alten Nick McDonell aus dem Jahr 2002 und schildert mit Chace Crawford in der Hauptrolle das Leben des jungen Drogenhändlers White Mike und seiner reichen jugendlichen Kunden in New York.
(Wikipedia)

Aus der Blogosphäre:

Medienjournal

Advertisements

Poste jetzt Deinen Link zu Deiner Filmkritik!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: