Mitmachen!

Die Film-Blogosphäre ist ab dem 02.01.2014 nicht mehr aktiv. Warum, wieso, weshalb was nun: Hier.

Worum gehts hier?

Die „Film-Blogosphäre“ ist vereinfacht gesagt eine Linkliste. Zu jedem aufgeführten Film hat man die Möglichkeit, einen Link zu einer eigenen Filmkritik zu hinterlassen, so dass die Besucher des Blogs bei jedem Film direkten Zugang zu allen zu dem Film passenden Kritiken bekommen. Seht die „Film-Blogosphäre“ weniger als eigenständigen Blog mit eigenem Inhalt (denn den gibt es hier nicht) als viel mehr einen Ausgangspunkt zu den richtigen Blogs mit richtigen Inhalten.

Wer darf mitmachen…

Jeder, der einen privaten Blog betreibt, welcher sich u.a. mit u.a. Filmen beschäftigt und auf welchem er eigene Filmkritiken postet. Auf diesem Blog müsst Ihr gut sichtbar zur Filmblogosphäre verlinken – wahlweise mit den hier angebotenen Bannern, weitere werden zur Auswahl folgen.

fiblo_button_01FB_banner_02

Bannereinfügen

… und wie?

Links müssen unter dem jeweiligen Film-Artikel gepostet werden. Die Admins werden die Links dann nach und nach in die Artikel einpflegen. Und selbst wenn dies mal länger dauern sollte: Zumindest in den Kommentaren sind die Links dann schon aufgeführt. Nach erfolgreichem Eintragen in die Liste werden die Kommentare – der Übersichtlichkeit halber und um Dopplungen zu vermeiden – dann übrigens gelöscht.

Wo ist mein Film?

Natürlich kann es insbesondere in der Anfangszeit des Blogs sein, dass der von Euch gesuchte Film noch nicht aufgeführt ist. Dann könnt Ihr entweder laut schreien, euch zehn Mal im Kreis drehen und wild gestikulierend auf dem Rücken liegen, oder aber Ihr gebt uns Bescheid, in dem Ihr den gewünschten Film auf der Seite „Wunschfilme“ in die Kommentare schreibt. Er wird dann schnellstmöglich hinzugefügt und die Blogosphäre wird dann schon ihre Links beisteuern. So ist der Plan.

VERBOTEN!

  • Links zu kommerziellen Seiten
  • Links zu Seiten mit gewaltverherrlichenden, rechtsextremen, pornografischen und/oder allgemein verfassungswidrigen Inhalten
  • Werbung
  • reine Links zu Eurem Blog ohne Bezug zu dem jeweiligen Film

9 Antworten

  1. […] Wir würden uns also freuen, Euch öfter mal bei der Film-Blogosphäre begrüßen zu dürfen, Eure Links entgegenzunehmen und Euch einfach mal eine wirklich große Hilfe zu sein, wenn Ihr wissen wollt, was andere über einen bestimmten Film denken, ohne dass Ihr groß suchen müsst. Und wie Ihr selber aktiv werden könnt, dass seht Ihr hier. […]

  2. […] Wie kann ich mitmachen? Wer darf mitmachen? Wie kann ich einen Film ergänzen? Wenn euch Fragen wie diese nun unter den Nägeln brennen, dann findet ihr alle wichtigen Informationen auf der Mitmachen!-Seite der Film-Blogosphäre. […]

  3. Also, ich habe das mit dem Banner nicht hingekriegt… und brauche etwas technischen support. Bei mir erscheint nur die text-Verlinkung, aber eben nicht das Banner. Das ist wahrscheinlich ganz einfach, ich weiß nur nicht, wie man´s macht 🙂

    1. Ich antworte dir per Mail, da ich den Code hier nicht posten kann, ohne dass der direkt umgewandelt wird. Wenn das irgendwie doch geht, sage man es mir 😉

      1. Mich würde der Code auch interessieren. Stelle mich auch zu blöd an, das Banner einzufügen. Danke! 🙂

      2. Hallo, habe die Anleitung einmal oben mit in den Text eingefügt. Ich hoffe, dass hilft dir, ansonsten einfach noch mal melden!

    1. Auch ne Möglichkeit, direkt unter der Anleitung, wie es RICHTIG geht, fälschlicherweise einen Wunschfilm zu posten 🙂

      1. Ich wollte halt auch mal mit negativem Beispiel voran gehen.

        Ich gelobe Besserung 😉

Poste jetzt Deinen Link zu Deiner Filmkritik!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: