Schlagwort-Archive: 1998

Species II (1998)


Über den Film:

Species II ist ein US-amerikanischer Science-Fiction-Film von Peter Medak aus dem Jahr 1998. Die Hauptrollen spielten Michael Madsen, Natasha Henstridge und Justin Lazard. Der Film ist eine Fortsetzung des Science-Fiction-Filmes Species aus dem Jahr 1995.
(Wikipedia)

Aus der Blogosphäre:

Kuleschow-Effekt
Tonight is gonna be a large one.

Advertisements

Düstere Legenden (1998)


Über den Film:

Düstere Legenden ist ein Horrorfilm von Jamie Blanks aus dem Jahr 1998.
(Wikipedia)

Aus der Blogosphäre:

Schlombies Filmbesprechungen
Xanders Blog

Der Schmale Grat (1998)


Über den Film:

Der Film Der schmale Grat (The Thin Red Line) ist ein Kriegsepos, ein Drama zur Zeit des Zweiten Weltkriegs, und basiert auf dem Roman Insel der Verdammten (The Thin Red Line) von James Jones, der selbst an der Schlacht um Guadalcanal teilgenommen hat.
(Wikipedia)

Aus der Blogosphäre:

Blockbuster & More

American History X (1998)


Über den Film:

American History X (deutsch: Amerikanische Geschichte X) ist ein Film aus dem Jahre 1998. Er beschäftigt sich mit der US-amerikanischen Neonazi-Szene. Tony Kaye führte Regie.
(Wikipedia)

Aus der Blogosphäre:

Review-Corner

Antz – Was krabbelt da? (1998)


Über den Film:

Antz – Was krabbelt da? ist ein computeranimierter Trickfilm. Er war neben Toy Story einer der ersten Filme, die komplett am Computer produziert wurden. Mit diesem Film stieg Dreamworks in die Produktion computeranimierter Filme ein und machte in der Folge der Disney-Firma Pixar auf diesem Gebiet Konkurrenz.
(Wikipedia)

Aus der Blogosphäre:

Xanders Blog

Akte X – Der Film (1998)


Über den Film:

Akte X – Der Film (Originaltitel: The X-Files) ist ein Science-Fiction-Thriller aus dem Jahr 1998 von Regisseur Rob Bowman. Der Film basiert auf der TV-Serie Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI und befindet sich in deren Serien-Chronologie zwischen der fünften und sechsten Staffel.
(Wikipedia)

Aus der Blogosphäre:

Vieraugen Kino
Xanders Blog

Die Truman Show (1998)


Über den Film:

Die Truman Show ist ein 1998 produzierter Spielfilm von Peter Weir mit Jim Carrey in der Hauptrolle. Es handelt sich um eine Satire auf die von Medien geprägte Welt, die zeigen will, welchen Einfluss die Medien auf einen Einzelnen haben können.
(Wikipedia)

Aus der Blogosphäre:

24 yards per second