Schlagwort-Archive: 2009

Der Informant! (2009)


Über den Film:

Der Informant! ist die Verfilmung des Buches The Informant! von Kurt Eichenwald und beruht auf einer wahren Begebenheit. Die Regie führte Steven Soderbergh, in der Hauptrolle ist Matt Damon zu sehen.
(Wikipedia)

Aus der Blogosphäre:

24 yards per second

Slumdog Millionär (2009)


Über den Film:

Slumdog Millionär (Originaltitel Slumdog Millionaire) ist ein im Jahr 2009 mit acht Oscars ausgezeichneter britischer Kinofilm von Danny Boyle aus dem Jahr 2008. Er wurde von Fox Searchlight Pictures produziert und basiert auf dem 2005 erschienenen Roman Q & A (questions and answers, deutsch: Fragen und Antworten) von Vikas Swarup, dessen Übersetzung unter dem deutschen Titel Rupien! Rupien! erschienen ist. Der Film kam am 12. November 2008 in die US-amerikanischen Kinos, es folgten am 5. Dezember 2008 der Kinostart in Italien, am 21. Januar 2009 in der Schweiz, am 19. März 2009 in Deutschland und am 20. März 2009 in Österreich.
(Wikipedia)

Aus der Blogosphäre:

City of Cinema
Tonight is gonna be a large one.

Transformers – Die Rache (2009)


Über den Film:

Transformers – Die Rache (Originaltitel: Transformers: Revenge of the Fallen) ist ein US-amerikanischer Action- und Science-Fiction-Spielfilm aus dem Jahr 2009, der die Fortsetzung des Films Transformers aus dem Jahr 2007 darstellt und genau wie dieser auf den gleichnamigen Spielzeugreihen des Herstellers Hasbro basiert. Regie führte erneut Michael Bay, die menschlichen Hauptrollen werden wie schon im ersten Teil von Shia LaBeouf und Megan Fox verkörpert. In Deutschland und den Vereinigten Staaten startete der Film am 24. Juni 2009 im Verleih von Paramount Pictures und DreamWorks SKG.

Unterstützt wurde die Produktion erneut vom Spielzeughersteller Hasbro, den Streitkräften der USA sowie zahlreichen Unternehmen, die im Gegenzug ihre Produkte mittels Product Placement im Film unterbringen konnten, darunter der Fahrzeugfabrikant General Motors.

Begleitet wurde der Filmstart abermals von einer gigantischen Marketing-Kampagne, die neben den Hasbro-Spielzeugfiguren auch Comics, Bücher, Videospiele und ein Alternate Reality Game umfasste.

Weltweit spielte der Film an den Kinokassen über 800 Millionen US-Dollar ein; zudem stellte Die Rache in den USA die zweiterfolgreichste DVD-Veröffentlichung des Jahres 2009 dar. Der Film gewann mehrere Scream Awards und wurde in einer Nebenkategorie für einen Oscar nominiert, gewann jedoch andererseits auch mehrere Goldene Himbeeren. Die Fortsetzung Transformers 3 kam 2011 ins Kino.
(Wikipedia)

Aus der Blogosphäre:

Kuleschow-Effekt
Tonight is gonna be a large one.
Xander Blog

Powder Blue (2009)


Über den Film:

Powder Blue ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 2009 unter der Regie von Timothy Linh Bui.
(Wikipedia)

Aus der Blogosphäre:

Medienjournal

Leaves of Grass (2009)


Über den Film:

Leaves of Grass (Alternativtitel: Gefährliches Gras) ist ein US-amerikanischer Spielfilm aus dem Jahr 2009 des Regisseurs Tim Blake Nelson, der auch das Drehbuch verfasste. Premiere feierte die schwarze Komödie, in der Edward Norton in einer Doppelrolle zu sehen ist, am 17. September 2009 auf dem Internationalen Filmfestival in Toronto.
(Wikipedia)

Aus der Blogosphäre:

Medienjournal

Kopfgeld – Perrier’s Bounty (2009)


Über den Film:

Kopfgeld – Perrier’s Bounty ist ein irisch-britischer Kriminalfilm und Thriller mit komödiantischen Akzenten aus dem Jahr 2009. Er entstand nach einem Drehbuch von Mark O’Rowe unter der Regie von Ian Fitzgibbon, spielt in Dublin und wurde mehrheitlich in London gedreht. In den Hauptrollen sind Brendan Gleeson, der den namensgebenden Darren Perrier spielt, sowie Cillian Murphy und Jim Broadbent als Sohn und Vater zu sehen.
(Wikipedia)

Aus der Blogosphäre:

Medienjournal

Everybody’s Fine (2009)


Über den Film:

Everybody’s Fine ist ein US-amerikanischer Kinofilm aus dem Jahr 2009 von dem Regisseur Kirk Jones, der auch das Drehbuch dazu schrieb. Es ist eine Neuverfilmung des italienischen Films Allen geht’s gut (Stanno tutti bene) von Oscar-Preisträger Giuseppe Tornatore aus dem Jahr 1990.
(Wikipedia)

Aus der Blogosphäre:

Xanders Blog

A Single Man (2009)


Über den Film:

A Single Man (übersetzt Ein alleinstehender Mann) ist ein US-amerikanisches Filmdrama und gleichzeitig das Regiedebüt des Modedesigners Tom Ford aus dem Jahr 2009. Der Spielfilm ist die Verfilmung von Christopher Isherwoods gleichnamigen Roman A Single Man. Der Film handelt von einem homosexuellen Collegeprofessor, der nach dem plötzlichen Tod seines langjährigen Partners seinen Selbstmord plant. Die Hauptrollen spielen Colin Firth und Julianne Moore.
(Wikipedia)

Aus der Blogosphäre:

Blogbusters
Der Kinogänger

Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen (2009)


Über den Film:

Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen (Originaltitel Cloudy with a Chance of Meatballs) ist ein US-amerikanischer 3D-Computeranimationsfilm von Sony Pictures Animation und Columbia Pictures aus dem Jahr 2009, dessen deutsche und Schweizer Premieren am 28. Januar 2010 waren.
(Wikipedia)

Aus der Blogosphäre:

Medienjournal
Xanders Blog

Watchmen – Die Wächter (2009)


Über den Film:

Watchmen – Die Wächter (Originaltitel: Watchmen) ist ein auf dem gleichnamigen Comicroman von Autor Alan Moore und Zeichner Dave Gibbons basierender Superhelden-Film aus dem Jahr 2009 des Regisseurs Zack Snyder.
(Wikipedia)

Aus der Blogosphäre:

Medienjournal
Tonight is gonna be a large one.
Watched
Xanders Blog